** Deutsch - German

Translation of On-Screen texts of XnView MP and XnConvert

Moderators: helmut, XnTriq, xnview

herb
Posts: 218
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by herb »

Hallo Helmut,

vielen Dank für Deine Kommentare.
Was "Cancel" und "Abort" betrifft, habe ich wieder was gelernt.

Herzliche Grüße
herb
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

herb wrote: Mon Dec 06, 2021 10:48 am... vielen Dank für Deine Kommentare.
Was "Cancel" und "Abort" betrifft, habe ich wieder was gelernt. ...
Gern, Herb, und ich danke dir für deine ganz richtigen Nachfragen und Vorschläge! :)
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

Die deutsche Übersetzung für XnView MP 0.99.6 habe ich aktualisiert und Pierre bereitgestellt. Es wird die nächste Version von XnView MP brauchen, bis diese Aktualisierung der Übersetzung aufgenommen wird.

@herb: Deine obigen Anmerkungen habe ich bis auf die Ausnahmen "Conbright" und "Gammasat" berücksichtigt. Soweit ich es verstehe handelt es sich bei beiden Filtern um Kombinationen aus verschiedenen Filtern, bei Conbright wird der Kontrast und die Helligkeit angepasst und bei "Gammasat" der Gamma-Wert und die Farbsättigung. Im Moment bin ich mir noch unschlüssig, ob deine Begriffe "Kontrastumfang" für "Conbright" und "Leuchtkraft" für "Gammasat" dies verständlich und vollständig treffen. EDIT: Das Thema hatten wir ja schon mal. Wie wäre folgender Vorschlag zur Güte: "Kontrastumfang (Conbright)" und "Leuchtkraft (Gammsat)"?
herb
Posts: 218
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by herb »

Hallo Helmut,

nochmals vielen Dank für Deine tollen Übersetzungen.
Wie wäre folgender Vorschlag zur Güte: "Kontrastumfang (Conbright)" und "Leuchtkraft (Gammsat)"?
Super! Vielen Dank
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

Die obigen Anpassungen sind in dem neuen XnView MP 0.99.7 enthalten - die Leuchtkraft und der Kontrastumfang sind da aber leider noch nicht drin. Grund dafür ist, dass mein Vorschlag, sowohl die englische und die deutsche Bezeichnung beizubehalten insgesamt zu super-langen Beschriftungen führten, welche den Dialog selber eher unübersichtlich machten. Und das Menü und der Fenstertitel lassen sich aktuell gar nicht übersetzen - da muss Pierre noch ran (siehe viewtopic.php?p=175110#p175110)

Wie kommen wir mit Conbright und Gammasat weiter? Ich sehe da zwei sukkzessive Anpassungen:
Anpassung 1:
Im Menü und im Titel des Dialogs könnte es "Konstrastumfang (Conbright)/Leuchtkraft (Gammasat)", während dann in dem Dialog selber nur noch "Kontrastumfang" und "Leuchtkraft" stehen. Dazu muss Pierre das Übersetzen der englischen Beschriftungen im Menü und Titel aber erst einmal ermöglichen.

Anpassung 2:
Wenn alle XnView-Benutzer allein das "Kontrastumfang" und "Leuchtkraft" verstehen und es hier keine Fürsprecher für "Conbright" und "Gammasat" gibt, dann werde ich die englischen Begriffe komplett herausnehmen, also auch aus dem Menü und aus dem Titel des Dialogs. Das Conbright und das Gammasat würden also gar nicht mehr im auf Deutsch eingestellten XnView mehr auftauchen.

Und wenn wir gerade beim Abstimmen von Begriffen sind:
In XnView Classic wurde "Selection" und "select" mit "Markierung" bzw. "markieren" übersetzt. In XnView MP hingegen sind "Selection" bzw. "select" mit "Auswahl" und "auswählen" übersetzt. Ich halte "Auswahl" für richtiger und gegenüber dem ebenfalls vorkommenden Begriff "Kennzeichnung" (Tag) besser abgegrenzt. Ich tendiere daher dazu, XnView Classic auch von "Markierung/markieren" auf "Auswahl/auswählen" umstellen, so dass XnView Classic und XnView MP da übereinstimmen. Gibt es hierzu Meinungen/Einwände/Anmerkungen?
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

Aktuell suche ich für das in der Version 0.99.7 eingeführte "Show source panels" noch eine gute Übersetzung. Die "Source panels" sind dabei die Bereiche Ordner, Lesezeichen und Kategorienfilter (siehe viewtopic.php?p=175056#p175056). Dabei habe ich den Verdacht, dass der englische Begriff "Source panel" auch schon nicht optimal ist.
herb
Posts: 218
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by herb »

Hallo Helmut,

ich gebe Dir recht, es ist schwierig eine passende Übersetzung zu finden.
(Ähnlich ging es wohl auch Pierre, der "Source-Panel" gewählt hat.)

Nur ein kleiner Vorschlag: "Ordner/Filterbereich".

Schöne Grüße
herb
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

herb wrote: Sun Feb 06, 2022 9:38 amich gebe Dir recht, es ist schwierig eine passende Übersetzung zu finden.
(Ähnlich ging es wohl auch Pierre, der "Source-Panel" gewählt hat.)

Nur ein kleiner Vorschlag: "Ordner/Filterbereich".
Vielen Dank für deine Einschätzung und den Vorschlag, herb. "Ordner/Filterbereich anzeigen" oder "Ordner-/Filterbereiche anzeigen" anzeigen ist schon viel besser als das von mir aus den Not heraus angegebene "Source-Bereich anzeigen". :)

PS: Mit Conbright / Gammasat machen wir ja gerade eher Rückschritte als Fortschritte - siehe viewtopic.php?p=175461#p175461 :|
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

In der deutschen Übersetzung gab es in XnView 0.99.7 (und früher) beim Stapel-Umbenennen zweimal "Name in Kleinbuchstaben". Das lag an einer falschen Übersetzung, die ich jetzt korrigiert habe. Viele Dank für den Hinweis, Transalpin!
User avatar
XnTriq
Moderator & Librarian
Posts: 6021
Joined: Sun Sep 25, 2005 3:00 am
Location: Ref Desk

Re: ** Deutsch - German

Post by XnTriq »

Möglicherweise von Interesse: Glossar Photoshop-Befehle English/Deutsch
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

XnTriq wrote: Sat Apr 02, 2022 5:45 pm Möglicherweise von Interesse: Photoshop-Befehle English/Deutsch
Danke, für den Link, XnTriq, der in der Tat von Interesse und hilfreich ist.

Beim Durchsehen der deutschen Übersetzung von Adobe Photoshop habe ich zwei Dinge bereits gelernt:
  1. Je spezieller eine Funktion oder eine Sache, desto schwieriger die Übersetzung, denn es gibt keine Standardbegriffe oder allgemein bekannten Begriffe. Selbst das Internet hält sich da teilweise bedeckt und ergibt uneindeutige Ergebnisse (z. B. "Face Tags")
  2. Die professionellen Übersetzer kochen auch nur mit Wasser. Ein paar Beispiele: Histogram , Invertiertem Bild, Kohleumsetzung, Lab-Farbe, In Benutzer-Slice umwandeln
herb
Posts: 218
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Meldung des Dialogs: Face tag...

Post by herb »

Hallo Helmut,

vielen Dank für die super Übersetzungen zur Version XnViewMP 1.00.

Zur Meldung
<message>
<source>This will overwrite XMP face&apos;s regions of the file. Do you want to continue?</source>
<translation>In der Datei sind bereits XMP-Gesichtsbereiche vorhanden. Wollen Sie diese bestehenden Gesichtsbereiche überschreiben?</translation>
</message>
habe ich aber eine Anmerkung:
"In der Datei sind bereits XMP-Gesichtsbereiche vorhanden." suggeriert, dass tatsächlich Gesichtbereiche in der Datei vorhanden sind.
Die Meldung wird aber auch ausgegeben, wenn keine vorhanden sind.
Da der XMP-tag für die Gesichtsbereiche immer neu geschrieben wird, mein Vorschlag:
Die XMP-Gesichtsbereiche werden neu geschrieben. Evtl. vorhandenen werden überschrieben. Wollen Sie fortfahren?

Herzliche Grüße
herb
herb
Posts: 218
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by herb »

Hallo Helmut,

beim Spielen mit XnViewMP V1.00 ist mir aufgefallen, dass die folgende Textstelle

Code: Select all

    <message>
        <location filename="InfoPropertiesView.cpp" line="135"/>
        <source>Origin</source>
        <translation>Original</translation>
    </message>
nicht richtig übersetzt ist.

Meiner Meinung nach steht dies für die "Ausrichtung" des Bildes (Oben Links im Screenshot).

Ob auch der englische Originaltext von Pierre angepasst werden sollte ist eine andere Geschichte.

Beste Grüße
herb
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
User avatar
helmut
Moderator
Posts: 8499
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut »

Vielen Dank für dein Lob und deine wie immer wertvollen Vorschläge, Herb. Alle Übersetzer verwenden die englische Übersetzung als Vorlage (Master) und orientieren sich daran. Ein/e Übersetzer/in kann natürlich von der ursprünglichen Übersetzung abweichen, wenn er/sie etwas besser weiss. Das habe ich auch schon gemacht, dabei sollte man aber gleichzeitig schauen, dass die englische Übersetzung verbessert wird, denn damit profitieren dann alle Übersetzungen von der Verbesserung.
herb wrote: Thu May 05, 2022 2:00 pm... "In der Datei sind bereits XMP-Gesichtsbereiche vorhanden." suggeriert, dass tatsächlich Gesichtbereiche in der Datei vorhanden sind. ...
Bei den Gesichtsbereichen muss in der Tat der Text geändert werden; denn wie du richtig festgestellt hast, ist die aktuell generelle Aussage, dass das Bild bereits Gesichtsbereiche enthält, falsch. Da sollte meiner Meinung nach wenn möglich die Funktionalität von XnView geändert werden, denn XnView sollte möglichst wenig mit Meldungen ausgeben und nicht unnötig den Benutzer belasten. Die Meldung sollte also wirklich nur ausgegeben werden, wenn wirklich schon Gesichtsbereiche vorliegen, siehe Face tag plugin : warning window
herb wrote: Sun May 08, 2022 5:15 pm...Meiner Meinung nach steht dies für die "Ausrichtung" des Bildes (Oben Links im Screenshot).

Ob auch der englische Originaltext von Pierre angepasst werden sollte ist eine andere Geschichte...
Siehe meine einleitende Aussage oben: Definitiv muss da auch an dem englischen Originaltext gedreht werden.

Ich habe deine beiden Vorschläge im Thema "** English - English (=Master)" gepostet - dort können wir das weiter diskutieren und dann kann Pierre das ggf. in der englischen Übersetzung übersetzen und alle Übersetzer dann nachziehen - ich dann natürlich auch. ;)
herb
Posts: 218
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by herb »

Hallo Helmut,

jetzt muss ich mich leider entschuldigen, da ich beim Thema "Origin" --> "Ausrichtung" zu voreilig war.
Aufgrund des Wertes "Oben-Links" war ich mir sicher, dass es die "Ausrichtung" (Orientation) sein muss, bzw. direkt damit zu tun hat.
Ohne weitere Tests habe ich das gepostet.

Heute habe ich mehrer Testbilder erstelt mit allen möglichen Werten für Orientation: 1 ... 8.
Für alle zeigt XnViewMP den Wert Origin: Top-Left

Welchen Wert XnViewMP dort wirklich angezeigt ist mir ein Rätsel.
Ich werde Pierre mal fragen.

Nochmals sorry für die Verwirrung
Herzliche Grüße
herb